Model-View-ViewModel (MVVM) Explained

In Windows Phone 7 sollte man sofort am Anfang der Entwickung von App, dieses Pattern mit einplanen und einführen. Es lohnt sich nicht auf dem ersten Blick, aber spätestens wenn es ans Testen und Trennen der Modulschichten geht, sieht man das sich der Mehraufwand gelohnt hat. Jeremy Likness einer der Besten, wenn es um Silverlight geht, hat einen super Post bei sich im Blog erstellt. Es werden alle Sachverhalte es Patterns beschrieben und sehr gut erklärt.

Model-View-ViewModel

Quellen :

C#er : IMage

Advertisements

About pocketmobile

Window Phone Developer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: