In fünf Schritten zu ICommand

Gestern habe ich über das Mango Update berichtet, heute nun kommt unscheinbar daher aber für die MVVM einsetzenden Entwickler ein großer Vorteil. Mit ICommand kommt mit dem Mango Update zum Entwickler. Jesse Liberty hat einen Beitrag für Einsteiger bei sich im Blog veröffentlicht. Schaut euch das einfach mal an.

using System;
using System.Windows.Input;

namespace ICommandPhone
{
public class DelegateCommand : ICommand
{
Func canExecute;
Action

public DelegateCommand(
Action

public bool CanExecute( object parameter )
{
bool temp = canExecute( parameter );

if ( canExecuteCache != temp )
{
canExecuteCache = temp;
if ( CanExecuteChanged != null )
{
CanExecuteChanged( this, new EventArgs() );
}
}

return canExecuteCache;
}

public event EventHandler CanExecuteChanged;

public void Execute( object parameter )
{
executeAction( parameter );
}
}
}

Code Ausschnitt

Quelle:

Coming In Mango-ICommand

Advertisements

About pocketmobile

Window Phone Developer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: