Fokus Trigger in Silverlight

Über Mark Monster hatte ich ja schon öfter mal einen Beitrag, heute beschreibt er wie man einen Focus Trigger in Silverlight aufbaut. Einen klassische Trigger sieht wie folgt aus:

public class FocusOnEvent : TargetedTriggerAction<Control>
{
    protected override void Invoke(object parameter)
    {
        Target.Focus();
    }
}

Dieser ist schnell implementiert. Aber sinnvoller ist ein Default Trigger aus dem TargetTriggerAction zu implementieren, dieser könnte wie folgt aussehen:

[DefaultTrigger(typeof(FrameworkElement), typeof(EventTrigger), "Loaded")]
public class FocusOnEvent : TargetedTriggerAction<Control>
{
    protected override void Invoke(object parameter)
    {
        Target.Focus();
    }
}
Und hier der XAML Beispielcode:
<i:Interaction.Triggers>
    <i:EventTrigger>
        <Behaviors:FocusOnEvent TargetName="TitleTextBox" />
    </i:EventTrigger>
</i:Interaction.Triggers>
Quelle:
Mark Monster Blog

 

Advertisements

About pocketmobile

Window Phone Developer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: